Herzlich Willkommen !

Hartes Training zahlt sich aus

 

Reinhardshagen holt sieben Medaillen bei Deutscher Meisterschaft im 3D Bogenschießen

Reinhardshagen – Die Ergebnisse können sich sehen lassen: Insgesamt sieben Medaillen holte der SV Reinhardshagen bei der Deutschen Meisterschaft im 3D Bogenschießen in Weisel am Rhein.

Benjamin Kraft sicherte sich den Titel mit dem Bowhunter Recurve, Andreas Köhler wurde deutscher Meister mit dem Primitivbogen in der Holzbogenklasse und belegte den dritten Platz in der Mannschaftswertung Holzbogen, Julius Fiete Kraft sicherte sich den Titel in der Bogenklasse Traditioneller Recurvebogen U13 vor seiner Schwester Emma Sophie. Außerdem ging noch eine Silbermedaille an Mareike Kraft-Kulle in der Bogenklasse Traditioneller Recurvebogen Damen und Platz zwei gab es in der Mannschaftswertung.

Geschossen wurde auf drei- dimensionale Tierattrappen auf einem Waldstück des BF Sauerthal:

Es galt, möglichst punktgenau zu treffen, da ansonsten statt von zehn möglich- Punkten nur noch zwei auf der Score Karte landeten. Die Teilnehmer hatten nur einen Versuch. Ausrichter der nationalen Meisterschaft war der Traditionelle Bogen Sportverband Deutschland. Der Schützenverein Reinhardshagen hatte sich in den vergangenen Wochen intensiv auf den großen Wettbewerb im Rhein-Lahn-Kreis in Rhein-land-Pfalz vorbereitet. Das harte Training zahlte sich letztlich aus.

Zu den Bildern